joomla templates top joomla templates template joomla

Gartenfront 220612 02kWOHN- UND BETREUUNGSKONZEPT IN DER "VILLA HAMMERSCHMIEDE" (MARIENBADER STRAßE 31)

Eigentümer und Vermieter des Hauses ist die Gemeinsam Wohnen mit Handicap gGmbH & Co. KG. Das Haus hat auf 3 Etagen 22 Einzimmerappartements mit Nasszelle (ca. 46 qm). Mit jedem KG-Anteil (20x Eltern und 2x Stiftung "Herz zeigen") ist ein dauerhaftes Belegungsrecht verbunden.

Sozial geförderte Wohnungen: Die Appartements sind als sozialer Wohnraum an die Bewohnerinnen und Bewohner vermietet und unterliegen den entsprechenden Vorgaben. Jede Wohnung hat einen rollstuhlgerechten Sanitärbereich (Dusche, WC, Waschbecken).

Die individuell notwendige ambulante Grund- und Behandlungspflege in den Appartements leistet die AWONIA (gehört zur AWO Augsburg). Hauptsächlich betrifft dies die Pflege am Morgen bzw. in Zeiten, wenn die Tagespflege geschlossen ist.

20201218 131849Tagespflege: Im Haus befinden sich Räumlichkeiten für eine Tagespflege auf zwei Etagen, die an die AWO vermietet sind und von der AWONIA betrieben werden. Die Bewohner können die Tagespflege zum Aufenthalt, zu gemeinsamen Mahlzeiten sowie gemeinsamen hauswirtschaftlichen und Freizeitaktivitäten besuchen. Die Abrechnung der Tagespflegeleistungen ist wie die der ambulanten Pflegeleistungen mit den Pflegekassen möglich. Die Tagespflege ist werktags in der Regel von 16 bis 21/22 Uhr geöffnet, an arbeitsfreien Tagen ganztags. Alle Mahlzeiten werden vor Ort zubereitet, oft gemeinsam. Zur Tagespflege gehört eine große Terrasse und ein großer Balkon im 1. OG. Nachts ist eine Kraft vor Ort ständig erreichbar.
Entsprechend unserem Konzept dient die Tagespflege dem familiären Zusammenleben sowie der Geselligkeit. Zusammen mit den individuell eingerichteten Appartements fördert dies eine gute Balance zwischen Privatsphäre und Gemeinschaft.

Arbeit außer Haus: Das Pflege- und Betreuungskonzept basiert auf der Grundlage, dass alle Bewohnerinnen und Bewohner tagsüber eine Arbeitsstelle, eine Werkstatt oder eine Förderstätte besuchen. Im Haus verbleibt in dieser Zeit eine Person als Bereitschaftsdienst, so dass Bewohner bei geplantem oder ungeplantem Aufenthalt im Haus nicht allein sind.

Ambulant betreutes Wohnen: Im Haus steht den Bewohnern auch pädagogisches Personal der zur AWO gehörenden SIC GmbH zur Verfügung, das mit ihnen einzeln oder in Gruppen Alltagstätigkeiten einübt, zu Aktivitäten anleitet, die nicht zur Pflege gehören, sowie Freizeitaktivitäten durchführt. Maßgeblich sind hierfür die den einzelnen Betreuten zustehenden Fachleistungsstunden der Eingliederungshilfe. Der einmal wöchentlich stattfindende Bewohnerrat plant jeweils die Aktivitäten der kommenden Woche. Für Transfer-und Einkaufsfahrten sowie Ausflüge steht ein vom Verein beschaffter Kleinbus zur Verfügung.

Außer den vermieteten Räumen verfügt das Haus über einige Gemeinschaftsräume, die Hauseigentümer, Bewohner, Personal und Verein nach Absprache nutzen dürfen: Mehrzweckraum (für Versammlungen, Besprechungen, Feiern, Tanz, Tischtennis, ...), Kreativraum, Waschraum mit Münzgeräten, Trockenraum, Pflegebad, ZbV-Raum mit kleinem Vereinsbüro. Die Ausstattung dieser Räume (Tische, Stühle, Küchenzeile, Beamer, Musikanlage, Bastelmaterial usw.) hat überwiegend der Verein aus Spendengeldern finanziert.

Garten 220818 01Sommerfest 230729 03Garten und Außenanlagen: Während die Terrasse zur Tagespflege gehört, ist für die Außenanlagen der Hauseigentümer (GmbH & Co. KG) zuständig. Für Routinearbeiten wurde ein Hausmeister stundenweise beauftragt. Auf Kosten des Vereins wurde ein Gerätehaus errichtet und u.a. Biertischgarnituren angeschafft.

Benachbartes Pachtgrundstück: Ein angrenzendes Grundstück mit Grabeland, das der Stadt Augsburg gehört und zu dem zur Zeit ein Wegerecht nur über das Hausgrundstück besteht, wurde durch die AWOpro GmbH, an der der Verein beteiligt ist, zur Nutzung durch die Bewohner gepachtet. Geplant war hier ein Urban-Gardening-Projekt sowie spezielle Sport- und Spielflächen. Bis 2023 sind noch keine Gestaltungsmaßnahmen erfolgt.

 >> Konzept, wie es 2017 formuliert wurde

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.